Impulse zum Nachlesen

21. Mai

Blüte

 

Rosafarben

 

Wunder in Gottes Schöpfung

 

Auf den Blick kommt es an

 

Mit dem Herzen sieht man tiefer

 

08. Juni

Kunstwerk

  • Wenn dein Leben ein Gemälde wäre, wie würde es aussehen?
  • Wenn dein Leben ein Musikstück wäre, wie würde es sich anhören?
  • Wenn dein Leben ein Roman wäre, was wäre deine Rolle?

Die Anstöße möchten Dich erinnern, dass die Gestaltung Deines Lebens in Deinen Händen liegt. Lass Dir das von niemandem entreißen. Wenn Du magst, bitte eine Vertrauensperson dir dabei zur Seite zu stehen und erste Überlegungen zu verwirklichen.

Übrigens ist die Bibel auch ein Buch, wo Du wunderbare Anregungen und Ermutigungen findest.                                                                   

Im Psalm 37, Vers 5 steht: „Lass den HERRN deinen Weg bestimmen! Vertrau auf Ihn!    Er wird es schon machen!“                                       

Ich lese daraus, dass Gott auch für DICH eine Idee hat, wie Du dein Leben erfüllt und sinnvoll gestalten kannst. ER wartet darauf Dir SEINE Pläne zu zeigen und Dich zu motivieren mit IHM zusammen diesen Weg zu finden und zu gehen.                              

ER lädt Dich ein auszuprobieren, neugierig zu sein und mutig mit Herz und Verstand an Gottes Seite unterwegs zu sein und zu bleiben!                                                                                      

Es ist DEIN Leben!

30. Juni

Auf der Rückfahrt kam ich um die Ecke – und da sah ich Sie:

Groß und tief orange, ein Riesenball zwischen den Eichen. 

„Meine“ Sonne sagte „Tschüß“ mit ihrem warmen Licht.

Ich machte mir ein in Gedanken ein Photo.

„Gott ist nicht ferne von einem jedem unter uns…“ (Apostelgeschichte 17,27)

In solchen Momenten meine ich, es zu spüren.

Hermann Detjen

Bild: Pixelio by Bredehorn